format plus - digital - consulting

Sie haben Fragen? 085419034651

Kfz-Versicherung

Wie Sie den passenden
Kfz-Tarif finden

Basis-Leistungen und
clevere Zusatz-Bausteine

Jetzt beraten lassen


Wie Sie den passenden Kfz-Tarif finden

Basis-Leistungen und clevere Zusatz-Bausteine

 

Jetzt beraten lassen


Vergleichsportale helfen nur eingeschränkt weiter

Die Ansprüche von Fahrerinnen und Fahrern an eine Kfz-Versicherung sind verschieden. Außerdem kann man bei der Vielzahl an Tarifen und Vergleichsrechnern auf der Suche nach dem besten Tarif schon einmal ins Schleudern kommen. Denn der Preis ist nicht das einzige Kriterium. Und kein Vergleichsportal spielt alle Tarife aller Versicherer aus.

Mit einer Haftpflicht-, Teilkasko- oder Vollkasko-Versicherung können Sie zunächst Ihren Basis-Schutz wählen. Darüber hinaus gibt es zahlreiche Zusatzbausteine und Extras, die Sie nach Bedarf kombinieren können, um Ihren Tarif noch individueller zu gestalten.

Lassen Sie sich am besten persönlich beraten, um am Ende nur das zu zahlen, was Sie wirklich brauchen und dennoch keine Abstriche bei den Leistungen machen zu müssen.


Basis-Leistungen


Haftpflichtversicherung

Als Halter eines in Deutschland zugelassenen Kraftfahrzeugs sind Sie per Gesetz dazu verpflichtet, eine Kfz-Haftpflichtversicherung abzuschließen. Diese sichert Verkehrsopfer finanziell ab und schützt auch Sie selbst vor Ansprüchen, wenn durch Ihr Fahrzeug Personen- oder Sachschäden verursacht worden sind oder ein Vermögensschaden eintritt. Der Schutz ist in Europa und innerhalb der EU für Versicherungsnehmer, Halter, Eigentümer, Fahrer und die Insassen des Fahrzeugs gültig.

Teilkaskoversicherung

Schäden an Ihrem eigenen Fahrzeug entstehen nicht nur durch Unfälle. Auch Naturgewalten, Glasbruch nach einem Steinschlag oder Zusammenstöße mit Tieren können Schäden verursachen. Ebenso besteht die Gefahr eines Auto-Diebstahls. Ohne Versicherung zahlen Sie selbst für Reparaturen oder Verlust. Eine Teilkaskoversicherung schützt Sie in diesen Fällen vor den finanziellen Folgen, für die in der Regel niemand haftet.

Vollkaskoversicherung

Bei Neufahrzeugen ist der Wertverlust bei Schäden besonders hoch. Dementsprechend groß ist der Ärger, wenn eigene Unachtsamkeit zum ersten Kratzer im Lack führt. Oder wenn Ihr Wagen bei einem selbst verschuldeten Unfall schweren Schaden nimmt. Daher lohnt sich vor allem bei neu- und hochwertigen Fahrzeugen eine Vollkaskoversicherung. Leistungen der Teilkaskoversicherung sind bereits enthalten und selbstverschuldete Unfälle sind ebenso abgesichert.


Individuell kombinierbare Zusatz-Bausteine

Um Ihren Basis-Schutz auf Ihre individuellen Bedürfnisse zuzuschneiden, können Sie in der Regel folgende Zusatz-Bausteine dazu wählen:
 

Fahrerschutz-Versicherung

Bei einem selbst- oder mitverursachten Unfall haben alle Insassen Ihres Pkw oder Camping-Kfz Anspruch auf Entschädigung aus der Kfz-Haftpflichtversicherung. Nur Sie als Fahrer sind nicht genügend abgesichert. Hier greift die Fahrerschutz-Versicherung. Sie ist die Vollkasko für den Fahrer.

Werkstatt-Service

Mit einem Werkstattservice werden bei Inanspruchnahme die Werkstattwahl, die Organisation des Ab- und Rücktransports und die Bereitstellung eines Ersatzfahrzeugs von der Versicherung übernommen. Sie brauchen sich um nichts zu kümmern.

Schutzbrief

Ob auf Reisen im Ausland oder unterwegs daheim: Mit dem Schutzbrief für Pkw, Krafträder und Camping-Kfz erhalten Sie umfassende Hilfe im Falle einer Panne oder eines Unfalls – und sparen sich so Zeit, Geld und Nerven. Ein Anruf genügt.

Leistungs-Upgrade in der Vollkasko

Es gibt Schäden, die im Allgemeinen nicht mit der Vollkasko abgesichert sind, zum Beispiel Brems-, Betriebs- und Bruchschäden. Sie können solche Schäden in der Regel mit einer Zusatzversicherung absichern.

Zusatzfahrer

Mit dem entsprechenden Zusatz-Baustein können Fahranfänger bis 23 Jahren die Fahrzeuge von Familie, Freunden und Bekannten fahren, die innerhalb einer Versicherungsgruppe versichert sind, ohne im jeweiligen Vertrag als Fahrer erfasst sein zu müssen. Der Vertrag enthält keine Sondereinstufung, für die eine Fahrerkreisbeschränkung verpflichtend ist.

Verkehrsrechtsschutz

Bei Unfällen ist die Rechtslage oft weniger klar, als man vermutet. Bei einem Rechtsstreit können schnell hohe Kosten auf Sie zukommen, z.B. für den Anwalt oder für Sachverständigen-Gutachten. Ein Verkehrsrechtsschutz für Einzelfahrzeuge oder für die Familie sichert Sie für diese Fälle finanziell ab.

Rabattschutz

Sie haben durch jahrelanges unfallfreies Fahren eine günstige Schadenfreiheitsklasse erreicht und wollen sie nicht durch einen einzigen Unfall wieder verlieren? Dann ist der Rabattschutz der richtige Zusatzbaustein für Sie.

Differenzdeckung (GAP)

Wenn Sie ein finanziertes Fahrzeug durch Totalschaden oder Diebstahl verlieren, schließt die Differenzdeckung (GAP) die Lücke zwischen Wiederbeschaffungswert und den aus einem Finanzierungsvertrag entstehenden Restbeträgen.


Moderne und innovative Zusatz-Optionen

Eine gute Kfz-Versicherung bietet regelmäßig neue, innovative Optionen, um den Schutz noch weiter auf Ihre Bedürfnisse anzupassen. Achten Sie zum Beispiel auf die folgenden zusätzlichen Möglichkeiten:


Umweltbonus

Mit dem Umweltbonus profitieren Fahrer von Elektro-, Brennstoffzellen-, Wasserstofffahrzeugen und Pkw mit niedrigem CO2-Ausstoß von vergünstigten Beiträgen und Nachlässen. Auch LKW, Sattelzugmaschinen und Kraftominbusse mit Elektro- bzw. Wasserstoff-Antrieb erhalten einen Umweltbonus. Zahlreiche Versicherungsleistungen, wie z.B. eine verlängerte Neupreisentschädigung oder die zuschlagsfreie Mitversicherung von Ladekabel und Co., fördern zusätzlich die Entscheidung für alternative Antriebslösungen.

Werkstattservice Glas

Geht eine Scheibe des Fahrzeugs kaputt, können Sie direkt einen speziellen Werkstattservice nur für Glasschäden von Versicherungs-Partnern in der Teil- und Vollkaskoversicherung in Anspruch nehmen. Das ist vor allem attraktiv für Halter von neueren Fahrzeugen mit Herstellergarantie.

Auto-Abo-Absicherungen

Wenn Sie ein Auto-Abo nutzen, können Sie einen zusätzlichen Versicherungsschutz abschließen und die eigene Schadenfreiheitsklasse (SF-Klasse) aus der Kfz-Haftpflicht und Vollkasko fortführen. Der mit dem Auto-Abo-Anbieter vereinbarte Selbstbehalt wird in der Regel bis zu einem bestimmten Betrag übernommen.


Leistungsextras für Elektrofahrzeuge

Bei speziellen Versicherungen für Elektrofahrzeuge werden etwa Schäden am Akku gesondert geregelt. Denn nicht immer sind diese in der Kaskoversicherung mitversichert. Bei einigen Gesellschaften wird auch das Abschleppen bis zur nächsten Ladestation erstattet, wenn der Akku entladen ist und Ihr Elektroauto nicht weiterfahren kann.

Leistungsverbesserungsgarantie

Verbessert der Versicherer nach Vertragsabschluss eine Leistung oder senkt den Selbstbehalt, gelten die neuen Bedingungen – automatisch. Im Schadensfall wird dann nach den aktuellen verbesserten Leistungen reguliert, ohne dass Sie einen Mehrbeitrag zahlen müssen.


Lassen Sie sich jetzt persönlich beraten

Vergleichsportale sind nicht immer transparent. Und bei der Vielzahl an Tarifen und Zusatz-Optionen fahren Sie mit einer persönlichen Beratung auf jeden Fall besser. Damit Sie genau das bekommen, was Sie wirklich brauchen. Ich bin gerne für Sie da.


Geben Sie Ihren Terminwunsch an


Ihr persönlicher Ansprechpartner

Kontaktfoto

format plus | digital

format plus | Amateursport

Omnio Sport | Have fun, no risk

Whatsapp: 01573 / 5992662
Email: postfach@formatplus.digital
Fax: 08541 / 9784998


Impressum · Rechtliche Hinweise · Datenschutz · Erstinformation · Beschwerden · Cookies
Daniel Haydn hat 4,97 von 5 Sternen 69 Bewertungen auf ProvenExpert.com